Seafile Anleitung

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Jede Bibliothek verfügt über einen Papierkorb. In diesen wandern Dateien und Ordner, wenn Sie gelöscht werden. Aus diesem können Dateien und Ordner wiederhergestellt werden.

In den Papierkorb gelangen Sie durch Klick auf das Mülleimersymbol unterhalb des Avatarbildes.

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Im Papierkorb werden alle gelöschten Dateien, Löschzeitpunkt und Dateigröße angezeigt. Von gelöschten Ordnern wird nur der Ordner selbst in der Listenansicht angezeigt, nicht der Inhalt der Ordner. Durch Klick auf den Ordnernamen in der Listenansicht können Sie in dem Ordner navigieren. Mit einem Klick auf einen Dateinamen öffnet sich die Datei. So können Sie vor der Wiederherstellung einer Datei prüfen, ob dies tatsächlich die gesuchte Datei ist.

Die Wiederherstellung ist mit Klick auf Wiederherstellen in der Spalte Aktion erledigt. Die Datei/der Ordner verschwindet aus der Listenansicht des Papierkorbs und wird wieder an seinem ursprünglichen Platz im Dateibaum eingefügt.

Den Papierkorb einer Bibliothek können Sie durch Klick auf Aufräumen rechts oberhalb der Listenansicht löschen. Sie verlassen den Papierkorb durch Klick auf das Pfeil-Icon links vom Bibliotheksnamen.


Zuletzt geändert: 24. November 2018