Seafile Anleitung

Parallelbetrieb von Seafile Sync und Drive Client

Je nach Situation bietet sich entweder die Verwendung des Seafile Sync oder des Drive Clients an, um auf Daten auf dem Seafile Server zuzugreifen. So kann es sein, dass Sie eine Bibliothek vollständig synchronisiert haben wollen, da Sie mit dieser kontinuierlich arbeiten. Bei anderen Bibliotheken hingegen reicht Ihnen der „on-demand“ Zugriff mittels Drive Client.

Parallelbetrieb von Seafile Sync und Drive Client

Die beiden Programme können problemlos nebeneinander auf einem Rechner genutzt werden – auch für den Zugriff auf ein- und dieselbe Bibliothek. In jedem Fall müssen beide Clients mit den Zugangsdaten des Benutzer versorgt werden.


Zuletzt geändert: 16. Oktober 2018